Faszination Graubünden

 

03.11.2016

Mit dem Projekt «Faszination Graubünden» strebt die Interessengemeinschaft Tourismus Graubünden (ITG) die Stärkung des öffentlichen Bewusstseins zur Bedeutung des Tourismus an.

Der Fokus bei der Umsetzung liegt auf dem Teilprojekt «Mehrwert für BündnerInnen», mit welchem Einheimische als Kunden angesprochen werden. Über ein webbasiertes Portal sollen exklusive und spezifische Leistungen mit Mehrwert für Bündnerinnen und Bündner angeboten werden. Die ITG verspricht sich durch das Projekt eine höhere emotionale Bindung der einheimischen Bevölkerung mit dem Tourismus. Der Start des Portals ist auf die Wintersaison 2017/2018 geplant.

Interessengemeinschaft Tourismus Graubünden ITG, Yvonne Brigger-Vogel, www.itgr.ch

solution by skipp